EEX Molkenpulver unverändert, Magermilchpulver schwächer und Butter uneinheitlich

Milchmarktbericht incl. Charting und Schlusskurse vom 05.07.2018: PDF herunterladen

 

 

EEX Molkenpulver unverändert, Magermilchpulver schwächer und Butter uneinheitlich

Am gestrigen Handelstag wurden an der EEX insgesamt 68 Lots gehandelt. Das Handelsvolumen setzte sich aus 40 Kontrakten Magermilchpulver in Q4/18 zusammen. Darüber hinaus wurden insgesamt 18 Kontrakte Butter in den beiden Frontmonaten gehandelt. Molkenpulver wurde mit 10 Lots im Dezember 18 gehandelt.

Magermilchpulver verlor im vierten Quartal zwischen 10 € und knapp 26 €. Das Kursniveau lag zwischen 1.515 € (Okt) und 1.530 € (Nov-Dez).

Butter zeigte sich uneinheitlich. Der Frontmonat Juli 18 stieg um 34 € auf 5.534 €, während der Termin August 18 24 € verlor und bei 5.500 € handelte.

Molkenpulver wurde im Dezember 18 im Vergleich zum Last Trade am 18. Juni 2018 unverändert mit 725 € gehandelt.

Magermilchpulver und Butter wurden am gestrigen Handelstag nicht gehandelt. WMP wurde mit insgesamt 1.171 Kontrakten tendenziell schwächer gehandelt. Die Termine Juli 18 bis Oktober 18 verloren zwischen 10 USD und 20 USD. Die Termine November 18 (0 USD) und Dezember 18 (+15 USD) handelten unverändert oder positiv.