EEX Butter tendenziell schwächer

Am gestrigen Handelstag wurden an der EEX in Leipzig 3 Kontrakte Butter im dritten Quartal 2019 gehandelt. Nach dem uneinheitlichen Vortagesergebnis (Juli 19 verlor 34 €, August 19 stieg um 11 €) handelten die Notierungen ebenfalls schwächer (August 19/ September 19) bzw. in seitliche Richtung (Juli 19).
Am heutigen Morgen sind die Butter Notierungen in Q3 stark zurück gegangen. Der Briefkurs liegt momentan bei etwa 4.300 €. Das Niveau des gestrigen Geldkurses, ist das Niveau des heutigen Briefkurses.

Um den gesamten Bericht herunterzuladen, klicken Sie auf die zugeordnete Datei: